Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

EUTB® Büro Landshut – Altdorf

Hausanschrift: Sonnenring 4

84032 Altdorf

E-Mail: landshut@eutb-bayern.org

Homepage: https://www.eutb-bayern.org

Tel.: (08 71) 9 32 42-16 oder (08 71) 9 32 42-50

 

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung Landshut

EUTB Büro Landshut

Freyung 615

84028 Landshut

Tel.: 0871/966 22 444

E-Mail: eutb@diakonie-landshut.de

Homepage: https://teilhabeberatung-niederbayern.de/

 


 

Offene Behindertenarbeit

Lebenshilfe Landshut e.V.

Brauneckweg 8

84034 Landshut

Telefon: 0871 / 97 40 59 0

E-Mail: oba@lebenshilfe-landshut.de

Homepage: https://lebenshilfe-landshut.de/lh_einrichtungen_oba/offene-behindertenarbeit

 


 

Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Landshut

Zweibrückenstraße 655-657

84028 Landshut

Telefon: 0871/96 221 29

E-Mail: info@kvlandshut.brk.de

Homepage: https://www.kvlandshut.brk.de/angebote/offene-behindertenarbeit/beratung-und-unterstuetzende-dienste.html

 


 

Integrationsfachdienst

Dienststelle Landshut

Innere Münchner Str. 32

84036 Landshut

Telefon: 0871/974 031-14; -15; 16

E-Mail: ifd.landshut@bfz-peters.de

Homepage: https://www.integrationsfachdienst.de/de/ifd-bayern/ifd-niederbayern/ifd-landshut.html

 


 

Zentrum Bayern für Familie und Soziales (ZBFS Bayern)

Regionalstelle Niederbayern

Servicestelle Landshut

Friedhofstraße 7

84028 Landshut

Telefon: 0871/829 111

E-Mail: poststelle.ndb@zbfs.bayern.de

Homepage: https://www.zbfs.bayern.de/behoerde/regionalstellen/niederbayern/index.php

 


 

Allgemeine Informationen für Menschen mit Behinderung

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales: https://www.stmas.bayern.de/behinderung.php

Online-Antrag Schwerbehinderung: www.schwerbehindertenantrag.bayern.de

Informationen, Rat und Adressen für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige: https://www.familienratgeber.de/

Beauftragter der Bayerisches Staatsregierung für Menschen mit Behinderung: https://www.behindertenbeauftragte.bayern.de/index.php

Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung und ihrer Angehörigen in Bayern e.V.: www.lag-selbsthilfe-bayern.de

Barrierefrei Bauen, Planen, Wohnen: https://nullbarriere.de/

Bayern Barrierefrei: https://www.barrierefrei.bayern.de/

My Handicap: https://www.myhandicap.de/behinderung-informationen-zum-thema/

 


 

 

05.03.2021

Was sind induktive Höranlagen?

Eine induktive Höranlage, auch Induktionsschleifenanlage, Induktionsschleife, seltener Ringschleifenanlage, ist eine technische Einrichtung, mit der Audiosignale wie Musik oder Redebeiträge in Veranstaltungsräumen für schwerhörige Personen zugänglich gemacht werden können. Die Tonsignale werden dazu in analoge elektrische Ströme umgewandelt und diese über eine im Raum ausgelegte Induktionsschleife als elektromagnetisches Wechselfeld ausgesendet. Mit Hörgeräten, die eine spezielle eingebaute Empfangsspule haben, können diese Tonsignale empfangen und störungsarm wiedergegeben werden.

 

Verzeichnis_Induktiver_Hoeranlagen_in_der_Region_Landshut.pdf