Fundbüro

 

  • Sie sind ein ehrlicher Finder und möchten etwas im Fundbüro abgeben?

Gefundene Gegenstände können Sie im Fundbüro unserer Verwaltungsgemeinschaft abgeben.

  • Sie haben etwas verloren?

Möglicherweise ist Ihr verlorengegangenes Eigentum bei uns abgegeben worden. Es kann jedoch erfahrungsgemäß auch mehrere Tage dauern, bis die Fundsachen im Fundbüro eintreffen.

Wenn Hinweise auf den Eigentümer ermittelt werden können, wird dieser schriftlich oder telefonisch benachrichtigt; ansonsten kann der Eigentümer unter näheren Angaben den Gegenstand im Rathaus zu den üblichen Öffnungszeiten abholen.

Wenn der Eigentümer der Fundsache sich nicht innerhalb von 6 Monaten meldet, können Sie als Finder die abgegebene Sache erhalten. Sollten Sie jedoch auf das Recht zum Erwerb des Eigentums verzichten, so fällt die Fundsache der Gemeinde zu. Bitte machen Sie bereits bei der Erstattung der Fundanzeige Ihren Wunsch auf späteren Erhalt der Fundsache geltend. Nach Ablauf der Frist werden Sie benachrichtigt.

 

Fundsachen (Stand 07/2018)

 

WAS

WANN

WO

SEAT-Autoschlüssel mit Mappe

31.12.2017

Baierbach Richtung Hinterskirchen

Haustürschlüssel mit Anhänger

10.01.2018

Moorloh Richtung Gestüt

Sitzkissen

08.12.2017

Filmvorführung Bücherei

Schwarze Strickhandschuhe für Kinder

15.02.2018

Rathausplatz, Altfraunhofen

2 Haustürschlüssel

15.03.2018

Schule, Pausenhof

Lesebrille

24.04.2018

?

Grauweiße Katze - hinkt

07.05.2018

Bergstr.   Altfraunhofen

Geldbeutel Maus

08.05.2018

Bushaltestelle Landshuter Str.

Fahrradschlüssel mit Anhänger

12.06.2018

Fußweg Sportplatz, Am Sandfeld

Fahrrad schwarz/gelb

Febr. 2018

Tennisplatz Altfraunhofen