Vor, während und nach dem Hochwasser - das können Sie tun

   
Vorstellung der Kampagne

Vorstellung der Kampagne "...und Hochwasserschützer"

Die Bayerische Wasserwirtschaft möchte die Sensibiliät für das Thema stärken, die praktischen Möglichkeiten zur Hochwasservorsorge einer breiten Öffentlichkeit bewusster machen und mehr Verständnis für Hochwasserschutzmaßnahmen schaffen. Hierfür wurde die Initiative Hochwasser.Info.Bayern ins Leben gerufen. Am 9. Mai wurde sie durch Staatsminister Dr. Huber in Deggendorf offiziell gestartet.

Die Kommunikation von Hochwasser.Info.Bayern erfolgt auch über zwei neue Kanäle:

Auf dem Infoportal www.hochwasserinfo.bayern.de erhalten Sie (Bürgerinnen und Bürger, Gewerbetreibende, Landwirte, Architekten und Hauseigentümer sowie Stadt- und Landschaftsplaner) wichtige Informationen, was vor, während und nach einem Hochwasser getan werden kann.

Der Twitterkanal www.twitter.com/Hochwasser_Info rundet das neue Online-Informationsangebot zum Hochwasserschutz ab.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht

Feedback - Ihre Meinung interessiert uns!

E-Mail* Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!
Nickname* Ihr realer Name oder auch ein Fantasiename - ganz wie Sie möchten ...
Homepage Wenn Sie uns die URL Ihrer Homepage mitteilen, setzen wir automatisch einen Backlink für Sie!
Betreff*
Feedback* Teilen Sie uns Ihre Meinung zu dieser Seite mit!
E-Mail bei neuen Kommentaren
Sie erhalten bei neuen Kommentaren automatisch eine Mitteilung. Die Benachrichtigung lässt sich jederzeit wieder ausschalten.
 
2 mal 3  =  Bitte Ergebnis eintragen