Fahrradaktionstag Stadt Landshut 2017

Karin Aich am Feb 23 2017

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Die Gemeinde Altfraunhofen beteiligt sich am diesjährigen Fahrradaktionstag der Stadt Landshut am Samstag, den 22. April 2017

Wir wollen gewinnen und einen Geldpreis nach Altfraunhofen holen, weshalb wir viele Radfahrerrinnen und Radfahrer benötigen.

Treffpunkt 8.45 an der Schlossinsel, Abfahrt 9 Uhr.

Die Heimreise erfolgt in Eigenregie.

Mitfahrer und Mitfahrerinnen aus Moorloh oder vom Sonnenhang können sich an der Bushaltestelle Moorloh oder an der Bushaltestelle Holzhäuseln anschließen.

Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung in der Gemeinde bei Karin Aich, Tel 08705-928-16 wünschenswert. Spontanentschlossene sind aber selbstverständlich herzlich willkommen.

 

Vom 18. April bis 22. April finden die Fahrradaktionstage der Stadt Landshut mit Filmvorführungen, Podiumsdiskussion, Radwegecheck und als Abschluss und Höhepunkt dem eigentlichen  Fahrradaktionstag statt. Die Schlussveranstaltung am 22. April mit ihrem wieder sehr abwechslungsreichen bunten Programm wird von Oberbürgermeister Alexander Putz und stellvertretendem Landrat Fritz Wittmann eröffnet. Wie 2016 werden auch in diesem Jahr verschiedene „Radlteams“ den Strom für die Bühne mit Muskelkraft erzeugen.

Die Gemeinden des Landkreises Landshut sind wieder herzlich eingeladen, sich mit organisierten Sternfahrten am Fahrradaktionstag zu beteiligen. Auch in diesem Jahr erhalten die drei Gemeinden mit den meisten erradelten Personenkilometern wieder Geldprämien für gemeinnützige Zwecke. Diese Gelder werden von verschiedenen Sponsoren gespendet. Für das „Charity-Radeln“ werden in den Heimatgemeinden Teams gebildet. Die Teilnehmer/innen an den organisierten Sternfahrten erhalten bei ihrer Gemeinde Armbänder, die von der Stadt Landshut ausgegeben werden.

Die Gemeinden Wörth an der Isar, Weihmichl und  Buch am Erlbach sind 2016 zusammen rund 1.800 Personenkilometer geradelt und haben gezeigt, dass die Stadt Landshut selbst über Entfernungen von mehr als 15 Kilometern noch gut mit dem Fahrrad erreichbar ist. Das sollte für die Gemeinden ein Ansporn sein mitzumachen.

Die Sternfahrer werden wieder am Stand der Landshuter Zeitung gegenüber dem Rathaus in Empfang genommen und registriert. Die Sternfahrer sollten am 22. April bis 10:30 in der Landshuter Altstadt eintreffen.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht

Feedback - Ihre Meinung interessiert uns!

E-Mail* Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!
Nickname* Ihr realer Name oder auch ein Fantasiename - ganz wie Sie möchten ...
Homepage Wenn Sie uns die URL Ihrer Homepage mitteilen, setzen wir automatisch einen Backlink für Sie!
Betreff*
Feedback* Teilen Sie uns Ihre Meinung zu dieser Seite mit!
E-Mail bei neuen Kommentaren
Sie erhalten bei neuen Kommentaren automatisch eine Mitteilung. Die Benachrichtigung lässt sich jederzeit wieder ausschalten.
 
2 plus 1  =  Bitte Ergebnis eintragen